Entstehung des neuen Logos

Seit Som­mer 2021 hat die Bür­ger­stif­tung Nie­heim einen neu­en Auf­tritt. Dazu gehört auch unser neu­es Logo, das sei­ne eige­ne Ent­ste­hungs­ge­schich­te hat: Die Grund­la­ge bil­det das Stadt­wap­pen von Nie­heim. Das Kreuz und die Far­ben Rot und Gold ent­stam­men dem Wap­pen des Hoch­stifts Pader­born, zu des­sen Gebiet die Stadt über Jahr­hun­der­te gehör­te. Die Kugeln sym­bo­li­sie­ren den hei­li­gen Niko­laus, den Schutz­hei­li­gen der Stadt und ihrer Pfarr­kir­che (und im spä­te­ren Ver­lauf pas­send natür­lich den Nie­hei­mer Käse!).

„Stadt mit Herz und Pro­fil“ lau­tet der aktu­el­le Slo­gan der Stadt Nie­heim. Doch eigent­lich sind es die enga­gier­ten Bür­ger, die die­ser Stadt und ihren Dör­fern ihr Herz geben und damit die Basis und den Zweck für die Arbeit der Bür­ger­stif­tung geben.

Die Ele­men­te wur­den nun zusam­men­ge­fügt. So wie der hei­li­ge St. Niko­laus die Stadt Nie­heim schützt, soll die Bür­ger­stif­tung die Inter­es­sen der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger schüt­zen – mit Herz. Die Far­ben Rot und Gold blei­ben in abge­wan­del­ter Form erhalten.

Quel­len: https://www.nieheim.de/Stadt-Verwaltung/Nieheim-Ortschaften

Sommerempfang 2021

Im August 2021 lud die Bürgerstiftung Nieheim zum ersten Mal die bisherigen Spenderinnen und Spender, Vertreterinnen und Vertreter der Vereine, die lokale Politik als auch Firmen und interessierte Bürgerinnen und Bürger zum 1. Sommerempfang ein.

Neuwahl des Vorstandes und des Kuratoriums

Am 10. April 2021 wurden die Mitglieder des Vorstandes und des Kuratoriums neu gewählt.
error: Content is protected !!